23. Oktober 2016

Warmer Kürbis Zimt Smoothie

img_2322-1img_2338-2img_2361-3img_2382-4img_2491-9img_2390-5img_2460-7img_2447-6

Recipe

Warmer Kürbis Zimt Smoothie

Details

  • Prep Time: 5 oder 55 Minuten
  • Servings: ein Getränk

Ingredients

½ Kürbis oder 3 EL Kürbispüree
200ml Pflanzenmilch
1 Messerspitze gemahlene Vanille
½ TL Zimt
1 TL Ahornsirup

Instructions

1. Kürbispüree selber machen:
Ofen auf 180°C vorheizen.
Kürbis (Hokkaido oder Butternusskürbis) halbieren, die Kerne entfernen und mit der aufgeschnittenen Seite auf ein mit Backpapier ausgelegten Backblech legen. Kürbis 30-50 Minuten im Ofen rösten lassen, je nach Größe des Kürbis. Die Schale sollte golden sein und blasen werfen und das Kürbisfleisch weich geworden sein.
Kürbis kurz abkühlen lassen und mit einem Löffel das Püree auskratzen. Idealerweise Püree kurz in einen Mixer geben und zu einer weichen Masse verkleinern lassen.
Tipp: Den Rest des Pürees in ein luftdichtes Gefäß geben und für den nächsten Drink oder Frühstücksporridge aufheben. Es hält sich etwa eine Woche im Kühlschrank. // Die Kürbiskerne können leicht im Ofen geröstet und gegessen werden.
2. In einem Topf Pflanzenmilch zum Kochen bringen. Auf mittlere Hitze drehen und unter ständigen Rühren die restlichen Zutaten hinzufügen. Für eine weitere Minute köcheln lassen, dann von der Kochplatte nehmen.
3. Das Getränk warm servieren und genießen!

  • Lena

    Hallo Pauline, zunächst war ich etwas skeptisch, aber als ich den warmen Kürbis Zimt Smoothie dann ausprobiert habe waren meine Mutter und ich echt begeistert. Wirklich ein tolles Rezept und wunderschöne Bilder!

Welcome to my kitchen, my colourful world of nourishing foods. Here I choose to live healthy, eating whole, plant-based foods; a happy mix of vegetables, legumes, fruits, whole grains, nuts and seeds.

I am Pauline, a 22 year-old food lover and photographer from Berlin.

My recipes are simple, vegetarian dishes with plant-based and natural ingredients only. Perfect for everyday life. You do not have to be a skilled cook to have a balanced and healthy diet – I am not! An open mind and willingness to try out something new everyday shall be enough. It’s an infinite journey, and I am happy about everyone who decides to come along.

Instagram


Warning: Invalid argument supplied for foreach() in /homepages/29/d513966038/htdocs/app513967353/wp-content/themes/lthc/footer.php on line 51